Traditionsgasthof
„Zur schönen
Schnitterin”

Bamberg (30 km)


In ca. 20 Minuten erreichen Sie von uns aus die wunderschöne Domstadt Bamberg mit seinen verwinkelten Ecken. Wegen der gut erhaltenen historischen Bausubstanz wurde die Stadt von den UNO zum Weltkturerbe ernannt.

Vom Domberg mit seiner Residenz, der alten Hofhaltung und dem Rosengarten aus können Sie hinabsteigen in die romantische Altstadt und nach Klein Venedig, wo Sie auf dem Schiff die Regnitz hinab bis in den Bamberger Hafen fahren können. Außerdem gibt es in Bamberg zahlreiche Museen und Kirchen zu besichtigen. Im ETA-Hoffmann-Theater und in der Konzert- und Kongresshalle "Sinfonie an der Regnitz" kommen Kulturliebhaber auf Ihre Kosten, nicht zuletzt dank der weltberühmten Bamberger Symphoniker.

Zu erwähnen wäre noch Schloß Seehof mit den schönen Parkanlagen und seinen Wasserspielen. Es liegt außerhalb Bambergs, bei Memmelsdorf.

Virtuelle Stadtführung
Veranstaltungen

Irischer Abend mit Livemusik der "Corsshillmussig"
im Biergarten unter der Linde am 15. Juli 2017 ab 18.00 Uhr