Traditionsgasthof
„Zur schönen
Schnitterin”

Coburg (20 km)

 

Mit dem Auto erreichen Sie in ca. 25 Minuten die herzogliche Stadt Coburg. Über ihren Dächern ragt die Veste Coburg, mit ihren Kunstsammlungen. Widmen Sie auch der schönen Altstadt mit ihren Museen und Kirchen, dem Schloß Ehrenburg, der Stadtresidenz der Coburger Herzöge, genügend Zeit. Das kulturelle Leben prägt vor allem das Landestheater, in dem auch heute noch ganzjährig gespielt wird. Besuchen Sie auch das Sea-Star Aquarium in der Stockäckerstraße. Etwas außerhalb Coburgs sollten Sie Schloß Rosenau besichtigen, die Sommerresidenz der Coburger Herzöge.

Martinigansessen am 11.11. von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr und 17.30-21.00 Uhr
Speisen aus der Gans, auch mal ganz anders.